In diesem "Podcast" könnt ihr die Sendung vom 16. Januar 2020 mit dem Thema "Frauen und Mädchen Gesundheitszentrum" auch anhören, nachdem sie aus der Radio Z-Mediathek verschwunden ist.

Wir sprachen mit Bettina Faulstich darüber, was hinter dem FMGZ steckt, was es anbietet und was man sonst noch gerne darüber wissen will. Das FMGZ Nürnberg ist ein gemeinnütziger Verein, welcher letztes Jahr 40. Geburstag hatte und aus der 2. Welle der Frauenbewegung entstanden ist.

An der Studiotechnik ist Nadine. Sie führt zusammen mit Matthias durch die Sendung.

Webseite des FMGZ Nürnberg
FMGZ Nürnberg bei Facebook
FMGZ Nürnberg bei Instagram

Der in der Sendung erwähnte Männerbeauftragte der Stadt Nürnberg


Speichern unter..


Nun noch einige Details zur "Podcast"-Ausgabe:

Die Besonderheit ist, dass andere Musik kommt. Welche genau ist unten aufgelistet. Außerdem sind die Veranstaltungshinweise raus genommen, denn die sind nicht mehr aktuell in ein paar Wochen.

Kurz erklärt warum andere Musik kommt:
Während der Live-Radiosendung spielen wir Musik von der GEMA. Die GEMA ist die Musikverwertungsgesellschaft in Deutschland und lizenziert Musik, zahlt Geld an die Rechteinhaber*Innen aus. Radio Z hat da eine Lizenz zum Senden von GEMA-Musik. Durchgeknallt.net nicht.

Also wurden Lieder, die man frei verwenden darf, da sie unter "Creative Commons" (Wikipedia) freigegeben sind, verwendet.

Dieser "Podcast" ist erstmal ein Experiment, vielleicht kommt irgendwann ein richtiger Podcast, den man bei den bekannten Anbietern abonnieren kann.


Zwischen den Wortbeiträgen kommt in chronologischer Reihenfolge:
Your World by Lolique (Creative Commons Attribution License)
Glow by Evan Schaeffer (Creative Commons Attribution License)
No More Solos by Kelly Latimore (Creative Commons Attribution License)
Haven by Nihilore (Creative Commons Attribution License)

Während des Abspanns kommt:
Plain Loafer by Kevin MacLeod (Creative Commons Attribution License)

Photo by Minhaj Mohammed on Unsplash